Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Inhalt
Icon Literatur
Icon Graue Literatur

Dokumentart(en): Graue Literatur Praxishilfe/Ratgeber Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: Leitfaden zur Zusammenarbeit der Sozialleistungsträger

bei der Beratung der Betriebe einschließlich Bildungseinrichtungen zur Beurteilung der Arbeitsbedingungen (Gefährdungsbeurteilung)

Bibliographische Angaben

Autor/in:

Ahlers, Christian; Ammel, Stefan; Bröring, Eileen [u. a.]

Herausgeber/in:

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Quelle:

Dresden: Eigenverlag, 2022, Stand: Februar 2022, 32 Seiten: PDF

Jahr:

2022

Der Text ist von:
Ahlers, Christian; Ammel, Stefan; Bröring, Eileen [u. a.]

Den Text gibt es seit:
2022

Ganzen Text lesen (barrierefreies PDF | 3,1 MB)

Inhaltliche Angaben

Beschreibung:

Das steht in dem Text:

Dieser Leitfaden informiert Beratende der verschiedenen Sozialleistungsträger, wie bei der Beratung von Betrieben einschließlich Bildungseinrichtungen zur Gefährdungsbeurteilung zusammengearbeitet werden kann und wo die Einbindung anderer Sozialleistungsträger sinnvoll erscheint (Lotsenfunktion).

Für die Wahrnehmung der Lotsenfunktion in den Betrieben ist es erforderlich, dass die in der Beratung tätigen Akteurinnen und Akteure der Sozialleistungsträger über die wesentlichen Aufgaben und Leistungen der jeweils anderen Sozialleistungszweige informiert sind. Dieses Wissen sollte trägerintern und trägerübergreifend vermittelt werden.

Der Leitfaden ergänzt die "Landkarte der Unterstützenden", die ebenfalls die Ausübung der Lotsenfunktion unterstützt.

[Aus: Information der Herausgeberin]

Wo bekommen Sie den Text?

Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG)
https://www.dguv.de/iag/publikationen/index.jsp

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG)
https://www.dguv.de/iag/publikationen/index.jsp

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Mehr bei REHADAT:

Schlagworte:

ICF-bezogene Informationen im ICF-Lotsen:

Referenznummer:

R/NV6770x01

Informationsstand: 25.08.2022