Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Gutes Hören und Wohlbefinden - eine wissenschaftlich bewiesene Beziehung

Eine internationale Konferenz gesponsert von Phonak vom 14.-16. November 2019



Autor/in:

Wiedhöft, Lina


Herausgeber/in:

Berufsverband Deutscher Hörgeschädigtenpädagogen (BDH)


Quelle:

HörgeschädigtenPädagogik, 2020, 74. Jahrgang (Heft 1), Seite 51-54, Heidelberg: Median, ISSN: 0342-4898


Jahr:

2020



Abstract:


Die fünfte internationale Konferenz gesponsert von Phonak zum Thema Hören, welche seit 30 Jahren nun zum fünften Mal stattfand, tagte im Jahr 2019 in Europa.

Unter dem Titel 'Gutes Hören und Wohlbefinden - eine wissenschaftlich bewiesene Beziehung' versammelten sich vom 14.-16. November 2019, 312 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus mehr als 21 Ländern rund um die Welt in Frankfurter am Main.

Der Beitrag gliedert sich nach den drei Sitzungen der Konferenz:
- Sitzung I: Wohlbefinden, Emotionen und soziale Aspekte
- Sitzung II: Kognitive Wahrnehmung, Höranstrengung und mentale Beanspruchung
- Sitzung III: eHealth und Rehabilitation


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


HörgeschädigtenPädagogik
Homepage: https://median-verlag.de/index.php?page=shop.product_details...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0177/0082


Informationsstand: 14.08.2020

in Literatur blättern