Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Inklusive Sozialpolitik - Leitbild, Konzept und behindertenpolitische Herausforderungen


Autor/in:

Wohlfahrt, Norbert


Herausgeber/in:

Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.


Quelle:

Teilhabe, 2018, 57. Jahrgang (Heft 2), Seite 85-91, Marburg: Lebenshilfe-Verlag, ISSN: 1867-3031


Jahr:

2018



Link(s):


Ganzen Text lesen (in: Teilhabe 2/2018) (PDF | 2,4 MB)


Abstract:


Bei genauerer Betrachtung ist das Leitbild der Inklusion Ausdruck einer veränderten, auf Dezentralisierung und Sozialraumorientierung abhebenden Sozialpolitik. Der soziale Nahraum soll sozialpolitische Probleme lösen, die zentralstaatlich angeblich nicht mehr zu lösen sind. Zugleich wird in der sozialen Dienstleistungspolitik der Trend sichtbar, die Steuerung des Leistungsgeschehens durch die Kostenträger und -trägerinnen zu stärken, mittels Wirkungsorientierung und personenzentriertem Fallmanagement den Wettbewerb zu forcieren und hierdurch Kosten einzudämmen.

Diese Politik fordert Behindertenverbände und Interessenvertreter und -vertreterinnen von Menschen mit Behinderungen heraus, jenseits der allseits geteilten Inklusionsrhetorik zu prüfen, in welche Verhältnisse eigentlich inkludiert wird.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Inclusive Social Policy - Model, Concept and Challenges Relating to Policy for the Handicapped People


Abstract:


The model of inclusion is part of a new concept of social policy which focusses on the local level and the decentralization. Society matters is the new concept, because the local level should help to solve problems which can not (or will not) be regulated by the central state. Concurrently more competition, impact orientation and case management are the key words to reduce the rising of costs in the social services for handicapped people.

This new policy is a challenge for the stakeholders of handicapped people to prove the quality of the local system, in which inclusion will be realized.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Teilhabe - Die Fachzeitschrift der Lebenshilfe
Homepage: https://www.lebenshilfe.de/informieren/publikationen/fachzei...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0175/0120


Informationsstand: 17.08.2018

in Literatur blättern