Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Psychische Fehlbelastungen vorbeugen: Man muss sich darauf einlassen


Autor/in:

Manteuffel, Leonie von


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

BPUVZ - Zeitschrift für betriebliche Prävention und Unfallversicherung, 2014, 126. Jahrgang (Heft 10), Seite 446-448, Berlin: Schmidt, ISSN: 2193-3294


Jahr:

2014



Abstract:


Im Spannungsfeld von 'Arbeit - Gesundheit - Rehabilitation' stand das Rehawissenschaftliche Kolloquium der Deutschen Rentenversicherung vom 10. bis 12. März in Karlsruhe. Als ein roter Faden zog sich dabei die Prävention gesundheitsgefährdender psychischer Belastungen durch den Kongress. In einem Plenarvortrag vor rund 1.500 Fachbesuchern beleuchtete der Medizinsoziologe Professor Dr. Nico Dragano den Handlungsbedarf für Arbeitsschutz, Betriebliche Gesundheitsförderung und individuelle Verantwortung.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Betriebliche Prävention (vormals BPUVZ, die BG)
Homepage: https://www.beprdigital.de/archiv.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0156/0008


Informationsstand: 17.11.2014

in Literatur blättern