Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Studium im Kontext von Behinderung und Beeinträchtigung

Fallstricke und Ambivalenzen studentischer Praktiken



Autor/in:

Kappeller, Felix; Lindmeier, Bettina


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Gemeinsam Leben, 2019, 27. Jahrgang (Heft 4), Seite 221-236, Weinheim: Juventa, ISSN: 0943-8394


Jahr:

2019



Abstract:


Thema des Beitrags ist eine Diskussion exemplarischer Fallstricke des Studierens mit Beeinträchtigungen. Hierzu werden mit Fokus auf Sehbeeinträchtigungen und psychische Erkrankungen ausgewählte Ergebnisse empirischer, überwiegend quantitativer Studien sowie einer Interviewerhebung vor dem Hintergrund einer theoretischen Verortung von Hochschulen als sozialem Feld betrachtet.

In dem Beitrag wird herausgearbeitet, in welcher Weise in dem sozialen Feld 'Hochschule' erstens bestimmte Praktiken von Studierenden als mehr oder weniger passend erlebt werden und hier zweitens spezifische Normen wirken können, welche die Selbstentwürfe und Praktiken von Studierenden (mit-)bedingen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Gemeinsam Leben
Homepage: https://www.beltz.de/fachmedien/paedagogik/zeitschriften/gem...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0155/0103


Informationsstand: 11.03.2021

in Literatur blättern