Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Forschungs- und Praxisverbund Inklusion an Hochschulen und barrierefreies Bayern


Autor/in:

Mölter Sandra


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Gemeinsam Leben, 2019, 27. Jahrgang (Heft 4), Seite 205-213, Weinheim: Juventa, ISSN: 0943-8394


Jahr:

2019



Abstract:


Am Forschungs- und Praxisverbund 'Inklusion an Hochschulen und barrierefreies Bayern' sind mit dem Ziel der praxisorientierten Inklusionsforschung die Universitäten Bayreuth und Würzburg sowie die Hochschulen für angewandte Wissenschaft Ansbach, Deggendorf, Landshut und München beteiligt.

Ziel ist es, Prozesse, die durch einzelne Initiativen der Hochschulen angestoßen wurden, zusammenzuführen und wissenschaftlich zu begleiten. Außerdem soll die praxisorientierte Forschung ausgebaut, neue Lehrformen entwickelt, Netzwerke gebildet und Handlungsempfehlungen ausgesprochen werden. Die so gesetzten Impulse sollen die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am gesellschaftlichen Leben weiter voranbringen, auch über Bayern hinaus.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Gemeinsam Leben
Homepage: https://www.beltz.de/fachmedien/paedagogik/zeitschriften/gem...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0155/0101


Informationsstand: 23.12.2020

in Literatur blättern