Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die brauen sich was: In einer sauerländischen Brauerei trotzen Mitarbeiter mit und ohne Behinderung der starken Konkurrenz


Autor/in:

Kreikebaum, Uli


Herausgeber/in:

Aktion Mensch e.V.


Quelle:

MENSCHEN. das magazin, 2012, Ausgabe 4, Seite 28-31, Kassel: Publikom Z, ISSN: 1611-9576


Jahr:

2012



Abstract:


In dem Bericht geht es um die Integrationsfirma Josefs-Brauerei in Olsberg, einer Gemeinde im Hochsauerlandkreis, wo Menschen mit und ohne Behinderung erfolgreich gemeinsam Bier brauen. Im Jahr 2000 erweiterte das Josefsheim sein Angebot um eine eigene Brauerei, die einzige behindertengerechte in ganz Europa, mit dem Ziel Menschen mit Behinderung die Integration auf dem Arbeitsmarkt zu ermöglichen. Das Team ist klein und motiviert, die Nachfrage steigt.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Josefs-Gesellschaft e.V. Josefsbrauerei | REHADAT-Adressen




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Magazin Menschen. Inklusiv leben
Homepage: https://www.aktion-mensch.de/dafuer-stehen-wir/das-bewirken-...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0145/0022


Informationsstand: 30.11.2012

in Literatur blättern