Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die Bewertung von Berufsorientierungsangeboten aus der Perspektive von Schülerinnen und Schülern mit Bedarf an sonderpädagogischer Unterstützung im Bereich Lernen


Autor/in:

Hübner, Carina


Herausgeber/in:

Verband Sonderpädagogik e.V. (vds)


Quelle:

Zeitschrift für Heilpädagogik, 2021, 72. Jahrgang (Heft 2), Seite 95-105, München: Reinhardt, ISSN: 0513-9066


Jahr:

2021



Abstract:


Für Schüler:innen mit Bedarf an sonderpädagogischer Unterstützung im Bereich Lernen ist der Übergang von der Schule in den Beruf mit Herausforderungen verbunden.

Die verbindlichen Angebote des Landesvorhabens 'Kein Abschluss ohne Anschluss' in Nordrhein-Westfalen sollen die frühe Auseinandersetzung mit der Berufswahl und sinnstiftende Anschlüsse nach der Schule gewähren.

Die quantitativ-empirische Studie liefert erste Erkenntnisse über die Erfahrungen der Schülerschaft mit den Angeboten und deren Relevanz für ihren Berufsorientierungsprozess. Sie wurden am Ende der Jahrgangsstufe 10 (N = 201) und ein Jahr nach dem Verlassen der Schulzeit (N = 80) befragt.

Ferner bieten die Befunde Anlass, über die bedarfsgerechte Begleitung der genannten Schülerschaft in der schulischen Berufsorientierung zu diskutieren und die Angebote gegebenenfalls anzupassen.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Die Bewertung von Berufsorientierungsangeboten aus der Perspektive von Schülerinnen und Schülern mit Bedarf an sonderpädagogischer Unterstützung im Bereich Lernen


Abstract:


For students with special needs focus on learning, the transition from school to work poses challenges. Vocational orientation has been redesigned in North Rhine-Westphalia. All schools are required to offer the interventions of the school-based vocational orientation and should enable early vocational confrontation.

This study gains first insights on the students‘ experiences in different interventions for their vocational orientation process. Students were interviewed at the end of grade 10 (N = 201) and one year after leaving school (N = 80). Findings give hints about the pedagogical support of students with special needs in school-based vocational orientation.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Zeitschrift für Heilpädagogik
Homepage: https://www.verband-sonderpaedagogik.de/zeitschrift/index.ht...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0132/0182


Informationsstand: 01.07.2021

in Literatur blättern