Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Kommunikativ und kreativ: Beruflicher Neustart als PR-Berater


Autor/in:

Thielemann, Linda


Herausgeber/in:

Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV)


Quelle:

Die Gegenwart, 2011, 65. Jahrgang (Heft 1), Seite 23-25, Berlin: Eigenverlag


Jahr:

2011



Link(s):


Ganzen Text lesen (HTML)


Abstract:


PR heißt Public Relations heißt Pressearbeit und Öffentlichkeitsarbeit und kann auch blinden und sehbehinderten Menschen interessante Berufsperspektiven eröffnen.

An der Frankfurter Stiftung für Blinde und Sehbehinderte wird seit mehr als zehn Jahren eine Weiterbildung zum PR-Juniorberater angeboten.

Vier der derzeitigen Teilnehmer sprachen in einem Interview über Inhalte der Maßnahme, über Erfahrungen und Chancen für die Zukunft.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Frankfurter Stiftung für Blinde und Sehbehinderte | REHADAT-Angebote und Adressen




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Verbandszeitschrift Sichtweisen (vormals: 'Die Gegenwart')
Homepage: https://www.dbsv.org/verbandszeitschrift-sichtweisen.html

Sichtweisen erscheint in verschiedenen Formaten: als sehbehindertengerechte Schwarzschrift-Ausgabe, in Punktschrift zum Lesen mit den Fingern oder zum Hören auf der DAISY-CD 'DBSV-Inform', die zusätzlich die Hörzeitschriften der DBSV-Landesvereine enthält.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0114/8555


Informationsstand: 14.02.2011

in Literatur blättern