Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Einige Leitfragen für die Bildung von Kindern und Jugendlichen mit Lernbehinderungen


Autor/in:

Eser, Karl-Heinz


Herausgeber/in:

LERNEN FÖRDERN - Bundesverband zur Förderung von Menschen mit Lernbehinderungen e.V.


Quelle:

Lernen fördern, 2015, 35. Jahrgang (Heft 4), Seite 15-20, Stuttgart: Eigenverlag, ISSN: 0720-8316


Jahr:

2015



Abstract:


In seinem Beitrag in Rahmen der Landesverbandstagung Baden-Württemberg stellte Karl-Heinz Eser vor, welche Leitfragen für die Bildung von Kindern und Jugendlichen mit Lernbehinderungen angemessen sind.

- Wie können diese Leitfragen dabei helfen, die Bildung von unseren Kindern in einem inklusiven Schulsystem zu gewährleisten?
- Wie können sie dazu beizutragen, dass alle Kinder gut lernen?

Denn erst wenn die Ausgangsbedingungen und Begrifflichkeit geklärt sind, kann deutlich werden, welche Leitfragen hilfreich sind.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


LERNEN FÖRDERN
Homepage: https://lernen-foerdern.de/publikationen/zeitschrift/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0077/0069


Informationsstand: 11.01.2016

in Literatur blättern