Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Rechnergesteuerte Belastungsanalyse in der Rehabilitation mit ABBA


Autor/in:

Fischer, Tilman; Landau, Kurt; Maas, Claudia [u. a.]


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Die Rehabilitation, 1998, 37. Jahrgang (Heft 1), Seite 28-35, Stuttgart: Thieme, ISSN: 0034-3536


Jahr:

1998



Abstract:


ABBA ist ein neuentwickeltes arbeitswissenschaftliches Software-Expertensystem zur Belastungsanalyse, -dokumentation und -bewertung - unter anderem in der medizinischen und beruflichen Rehabilitation -, basierend auf 20 Jahren Erfahrung mit dem arbeitswissenschaftlichen Erhebungsverfahren zur Tätigkeitsanalyse (AET).

Eine breit und differenziert konzipierte PARADOX-Datenbank, in der alle Analysen gesammelt werden, ermöglicht einen über Einzelanalysen weit hinausgehenden Vergleich von Arbeitsplatzanforderungen und Leistungsmöglichkeiten von Probanden unter Einbeziehung von Tätigkeitsprofilen der Branche, des Berufes oder eines ganzen Betriebes.

ABBA stellt dazu eine leicht bedienbare Erfassungs- und Auswertungssoftware zur Verfügung sowie arbeitswissenschaftliches Know-how im Dialog.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Computer-assisted stress analysis in rehabilitation with ABBA - job requirements and capacity analysis


Abstract:


ABBA is a recently devised, ergology-based expert system software for vocational analysis, documentation and evaluation - inter alia in the context of medical and vocational rehabilitation -, drawing on some 20 years of experience in job analysis with the AET (Arbeitswissenschaftliches Erhebungsverfahren zur Tätigkeitsanalyse).

Designed for broad and differentiated coverage, a PARADOX data bank comprising the entire data collected enables comparison of job requirements and client performance potential, reaching far beyond individual analysis on account of its integration of job profiles for a given industry or occupation, or for an entire company. The related, and easy to use, software for data processing and appraisal is now being made available by ABBA along with dialogue-based ergological know-how.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Die Rehabilitation - Zeitschrift für Praxis und Forschung in der Rehabilitation
Homepage: https://www.thieme.de/de/rehabilitation/profil-1887.htm

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0063/2151


Informationsstand: 27.05.1998

in Literatur blättern