Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Austausch- und Seminarprogramme für Rehabilitandenvertretungen

Ein Erfahrungsbericht des Kolping-Berufsbildungswerkes Essen



Autor/in:

Endrass, Michael; Stücke, Franz-Josef


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke e.V. (BAG BBW)


Quelle:

Berufliche Rehabilitation, 1999, 13. Jahrgang (Heft 3), Seite 254-268, Freiburg im Breisgau: Lambertus, ISSN: 0931-0889


Jahr:

1999



Abstract:


Einer der Aufträge der Berufsbildungswerke wird darin gesehen, behinderten jungen Menschen Lernfelder zur Einübung demokratischen Verhaltens zu ermöglichen. Analog zum Betriebsrat beziehungsweise der Mitarbeitervertretung wirkt die Rehabilitandenvertretung bei der Gestaltung der Rehabilitation mit.

Bei dem Artikel handelt es sich um den Erfahrungsbericht des Kolping-Berufsbildungswerkes mit den Austausch- und Seminarprogrammen für Rehabilitandenvertretungen. Es wird auf die Geschichte dieser Programme eingegangen, und Aspekte, Aufbau und Struktur werden erläutert. Zudem gibt es Meinungen und Kommentare von Mitgliedern der Rehabilitandenvertretung sowie einige Gedanken zur zukünftigen Bedeutung der Rehabilitation innerhalb Europas beziehungsweise der Europäischen Union.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Interchange and seminar programmes for the representatives of rehabilitated people

A report of experience from Kolping-Berufsbildungswerk Essen

Abstract:


Occupational institutions consider it as their special task to make it possible for handicapped young people to practise democratic behaviour by providing situations. Analogous to the works council or the employees representation, the representatives of the people to be rehabilitated participates actively in organizing and framing the rehabilitation.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Berufliche Rehabilitation - Beiträge zur beruflichen und sozialen Teilhabe junger Menschen mit Behinderungen
Homepage: https://www.bagbbw.de/verband/fachzeitschrift/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0062/2626


Informationsstand: 03.04.2000

in Literatur blättern