Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Veränderungen bei der Beurteilung von Teilleistungsschwächen, Lernbehinderung und geistiger Behinderung im Rahmen der Anerkennung der Schwerbehinderteneigenschaft

Anhaltspunkte für die ärztliche Gutachtentätigkeit im sozialen Entschädigungsrecht und nach dem Schwerbehindertengesetz in der Fassung von 1996



Autor/in:

Schneider, Michael


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke e.V. (BAG BBW)


Quelle:

Berufliche Rehabilitation, 1998, 12. Jahrgang (Heft 1), Seite 50-55, Freiburg im Breisgau: Lambertus, ISSN: 0931-0889


Jahr:

1998



Abstract:


Anfang 1997 wurden neue Anhaltspunkte für die ärztliche Gutachtertätigkeit im sozialen Entschädigungsrecht und nach dem Schwerbehindertenrecht vorgelegt.

Der Beitrag interpretiert die Anhaltspunkte zur Beurteilung von geistigen Beeinträchtigungen: Teilleistungsschwächen, Lernbehinderung und geistige Behinderung. Änderungen sind eingetreten bei der Beurteilung von Teilleistungsschwächen und der Lernbehinderung. Explizit findet jetzt das beruflich erreichbare Qualifikationsniveau Berücksichtigung. Es finden sich Hinweise zum Antragsverfahren.

[Aus: Autorenreferat]


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Disability and Certificate

New criteria for the judgement of partial functional difficulties, learning disabilities and mental retardation

Abstract:


At the beginning of 1997 new criteria for the determination of disabilities were published.

The new criteria for the following categories of disabled persons are described: Persons with partial functional difficulties, persons with learning disabilities and persons with a mental retardation. Changes can be registered regarding partial and learning disabilities. Now the level of vocational qualification has to be considered. Some hints were given for the administrative procedures determinating the nature and the extent of a disability.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Berufliche Rehabilitation - Beiträge zur beruflichen und sozialen Teilhabe junger Menschen mit Behinderungen
Homepage: https://www.bagbbw.de/verband/publikationen/fachzeitschrift/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0062/0187


Informationsstand: 13.03.1998

in Literatur blättern