Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Arbeitswelten und psychische Störung

Eine Einführung



Autor/in:

Siegrist, Johannes


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Psychotherapie im Dialog (PiD), 2016, 17. Jahrgang (Heft 2), Seite 17-21, Stuttgart: Thieme, ISSN: 1438-7026


Jahr:

2016



Abstract:


Die Medien schreiben zweifellos manch Unseriöses zur Thematik 'Arbeitswelten und psychische Störung', vor allem jedoch unter dem Stichwort 'Burnout'. Eine genauere Skizzierung der Problemlage und eine knappen Darstellung aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse sollen als hilfreiche Erörterung dienen. Daraus wird gefolgert, dass mehr Prävention auf verschiedenen Ebenen vonnöten ist.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


PiD - Psychotherapie im Dialog
Homepage: https://www.thieme.de/de/pid-psychotherapie-dialog/profil-18...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA8354


Informationsstand: 01.09.2016

in Literatur blättern