Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Ergonomische Gestaltung von Verpackungsarbeitsplätzen in der Werkstatt für Behinderte


Autor/in:

Lang, G.


Herausgeber/in:

Rehabilitations-Technikum GmbH


Quelle:

Berufliche Eingliederung Behinderter, 1985, Heft 1, Esslingen-Zell: Eigenverlag, ISSN: 0177-7238


Jahr:

1985



Abstract:


In nahezu 80 Prozent aller Werkstätten für Behinderte werden Verpackungsarbeiten durchgeführt. Dieser hohe Anteil erfordert eine besondere Zuwendung bezüglich der ergonomischen Gestaltung von Verpackungsarbeitsplätzen, um die Belastung und Beanspruchung des Behinderten so gering wie möglich zu halten.

Der Artikel untersucht das Arbeitssystem Verpackung nach der Gestaltung von Arbeitsplatz, -mitteln, -umgebung und -ablauf. Der Bericht bietet Lösungsvorschläge an.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Gestaltung von Verpackungsarbeiten | REHADAT-Gute Praxis




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Das Erscheinen der Zeitschrift wurde im Jahr 1989 eingestellt.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA6801


Informationsstand: 11.04.1989

in Literatur blättern