Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Der wird bestimmt nie Soldat werden!

Eine Studie aus England über die Haltung von Medizinern gegenüber Menschen mit Down-Syndrom



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Deutsches Down-Syndrom InfoCenter


Quelle:

Leben mit Down-Syndrom, 1999, Heft 32, Seite 18-19, Lauf an der Pegnitz: Eigenverlag, ISSN: 1430-0427


Jahr:

1999



Link(s):


Ganzen Text lesen (in: Leben mit Down-Syndrom 32/1999) (PDF | 770 KB)


Abstract:


Die englische Down's Syndrome Association (DSA) hat im vergangenen Jahr eine Studie unter ihren Mitgliedern durchgeführt über den Umgang von Medizinern und medizinischem Personal mit Menschen mit Down-Syndrom. In dem Bericht 'He'll never join the army' fasste die DSA die Ergebnisse der Studie zusammen, eine erschütternde Aufstellung von Vorurteilen und Beleidigungen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Deutsches Down-Syndrom InfoCenter
Homepage: https://www.ds-infocenter.de/html/lebenmitds.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA1522


Informationsstand: 15.07.2019

in Literatur blättern