Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Themenschwerpunkt: Bereit für die Inklusion 4.0?


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Schwerbehindertenvertretung der Universität Hamburg (ohne UKE)


Quelle:

Die SBV informiert, 2017, Ausgabe 1, Hamburg: Eigenverlag


Jahr:

2017



Link(s):


Ganzen Text lesen (in: DIE SBV INFORMIERT 1/2017) (PDF | 2,4 MB)


Abstract:


Die Zeitschrift DIE SBV INFORMIERT ist entstanden, um der Gruppe der schwerbehinderten Menschen eine Möglichkeit zu geben, gesehen zu werden. Denn nicht zuletzt sind die meisten Arten von Behinderungen nicht sichtbar und somit gilt es über diese Behinderungen aufzuklären.

Zudem wünscht sich die SBV TVP, dass die Beteiligten 'Dienststelle - Führungskräfte - nicht behinderte Beschäftigte - schwerbehinderte Beschäftigte' in einen offenen Austausch eintreten, um eine Inklusion von schwerbehinderten Menschen an der Universität Hamburg zu ermöglichen. Die SBV TVP versteht sich dabei in erster Linie als Vermittlerin und Beraterin.

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Universität Hamburg
Schwerbehindertenvertretung der Universität Hamburg (ohne UKE)
Homepage: https://epub.sub.uni-hamburg.de/epub/journal.php?journal_id=...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA1390


Informationsstand: 08.10.2020

in Literatur blättern