Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Ausgebrannt - Wege aus dem Burnout

Fakten, Chancen und Angebote aus dem Netz



Autor/in:

Tränkner, Johanna


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Psychotherapie im Dialog (PiD), 2018, 19. Jahrgang (Heft 3), Seite 109-111, Stuttgart: Thieme, ISSN: 1438-7026


Jahr:

2018



Abstract:


In den letzten Jahren stand wohl kaum ein seelisches Handicap so sehr im Zentrum der Aufmerksamkeit wie das Burnout-Syndrom. Der Begriff 'Burnout' gehört heute zum alltäglichen Sprachgebrauch. Wer daher im Internet nach Informationen sucht, der ist zunächst einer Flut wenig qualifizierter Internetseiten ausgeliefert, die meist kommerzieller Natur sind. Im Nachfolgenden sollen einige Links bereitgestellt werden, die einen Anspruch auf Seriosität haben.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


PiD - Psychotherapie im Dialog
Homepage: https://www.thieme.de/de/pid-psychotherapie-dialog/profil-18...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA1360


Informationsstand: 04.02.2019

in Literatur blättern