Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Betriebliches Eingliederungsmanagement bei Reaktivierung


Autor/in:

Reich, Andreas


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Zeitschrift für Beamtenrecht (ZBR), 2014, 62. Jahrgang (Heft 07/08), Seite 245 f., Stuttgart: Kohlhammer, ISSN: 0514-2571


Jahr:

2014



Abstract:


Der Beitrag geht der Frage nach, inwieweit in einem konkreten Falle nicht nur über ein Personalgespräch, sondern in einem Verfahren des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM-Verfahren) im Sinn des § 84 Abs. 2 SGB IX die Frage behandelt werden sollte, ob zwingende dienstliche Gründe oder anderweitig berücksichtigungsfähige Aspekte einer beantragten erneuten Berufung in das Beamtenverhältnis entgegenstehen und wieweit der Personalrat an dem Verfahren beteiligt werden kann.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


§ 167 SGB IX Prävention/Betriebliches Eingliederungsmanagement | REHADAT-Recht




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Zeitschrift für Beamtenrecht (ZBR)
Homepage: http://www.zbr-online.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA1296


Informationsstand: 23.01.2017

in Literatur blättern