Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Kommunen benötigen ein Bundesteilhabegeld für Menschen mit Behinderungen


Sammelwerk / Reihe:

KVJS-Schlaglicht, Band 5


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

KVJS-Integrationsamt


Quelle:

Stuttgart: Eigenverlag, 2010, 4 Seiten


Jahr:

2010



Abstract:


Ein Interview mit KVJS-Verbandsdirektor Senator e. h. Prof. Roland Klinger zur hohen Belastung der kommunalen Kassen bei der Sozial- und Eingliederungshilfe für alte und behinderte Menschen. Zudem hält die vierseitige Broschüre Literaturhinweise bereit.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg (KVJS)
KVJS-Integrationsamt
Homepage: https://www.kvjs.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8284


Informationsstand: 27.08.2015

in Literatur blättern