Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Diskriminierung

Wie Unterschiede und Benachteiligungen gesellschaftlich hergestellt werden



Sammelwerk / Reihe:

essentials


Autor/in:

Scherr, Albert


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Wiesbaden: Springer, 2015, 2., überarbeitete Auflage, XI, 41 Seiten, ISBN: 978-3-658-10066-7


Jahr:

2015



Abstract:


Albert Scherr fasst zentrale Einsichten der sozialwissenschaftlichen Diskriminierungsforschung in einer leicht verständlichen Weise zusammen. Denn unterschiedliche Formen von Diskriminierung gehören zur sozialen Realität - so auf dem Arbeitsmarkt, in der schulischen und beruflichen Bildung, bei der Vergabe von Wohnungen oder auch durch herabwürdigende Äußerungen im Alltag.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Homepage: https://www.springer.com/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8036


Informationsstand: 12.04.2016

in Literatur blättern