Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Wenn Rehabilitanden mit der sozialmedizinischen Beurteilung ihres Therapeuten nicht übereinstimmen - Analyse einer Problemgruppe

Vortrag auf dem 25. Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium vom 29. Februar bis 2. März 2016 in Aachen



Sammelwerk / Reihe:

Gesundheitssystem im Wandel - Perspektiven der Rehabilitation


Autor/in:

Kessemeier, Franziska; Kobelt, Axel; Bassler, Markus


Herausgeber/in:

Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund)


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2016, Seite 460-462


Jahr:

2016



Link(s):


Ganzen Text lesen (in: Reha-Kolloquium 2016) (PDF | 4,3 MB)


Abstract:


Untersucht wurde in dieser Studie, hinsichtlich welcher Faktoren sich Rehabilitanden im Konsens bzw. Dissens mit der therapeutenseitigen Begutachtung voneinander unterscheiden und inwieweit diese Faktoren den Verlauf und Ergebnis der Rehabilitationsbehandlung beeinflussen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Sammelwerk '25. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium: Gesundheitssystem im Wandel - Perspektiven der Rehabilitation' | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Sammelwerksbeitrag / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund)
Forschungsportal der Deutschen Rentenversicherung
Homepage: http://forschung.deutsche-rentenversicherung.de/ForschPortal...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV780486


Informationsstand: 30.08.2016

in Literatur blättern