Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Aktionsplan Westsächsischen Hochschule Zwickau

Aktionsplan der Westsächsischen Hochschule Zwickau zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention (Inklusionskonzept) 2018-2025



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Westsächsischen Hochschule Zwickau


Quelle:

Zwickau: Eigenverlag, 2018, 10 Seiten: PDF


Jahr:

2018



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 425 KB)


Abstract:


Die Westsächsische Hochschule Zwickau (WHZ) fühlt sich dem Auftrag der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) verpflichtet und verfolgt das Leitbild eines diskriminierungsfreien Studien- und Arbeitsortes für alle Hochschulmitglieder - unabhängig von ihrer Nationalität, ihrem Geschlecht, ihrer persönlichen Lebenssituation oder einer möglichen Behinderung oder Beeinträchtigung. Die WHZ strebt danach, für ihre beeinträchtigten Studierenden, Nachwuchswissenschaftler/innen, Lehrenden und Mitarbeiter/innen eine nachhaltige und inklusive Partizipation in allen Phasen des Studiums und des Arbeitslebens zu ermöglichen. Da es sich bei der Inklusion um eine Querschnittsaufgabe handelt, kommt insbesondere der intensiven Zusammenarbeit zwischen der Beratungsstelle für Inklusion, dem Inklusionsbeauftragten sowie der Hochschulleitung eine zentrale Bedeutung zu.

Durch die Fortschreibung des bestehenden Inklusionskonzeptes will sich die WHZ auf allen Ebenen zu einer inklusiven und barrierefreien Hochschule weiterentwickeln. Dafür wurden Handlungsfelder (siehe Abbildung 1) und zentrale Maßnahmen abgeleitet, die in ihrer ganz-heitlichen Betrachtung bis zum Jahr 2025 eine erfolgreiche Umsetzung der UN-BRK ermöglichen und ein attraktives Studien- und Arbeitsangebot für beeinträchtigte Studierende, Nachwuchswissenschaftler/innen und Mitarbeiter/innen darstellen. Im Rahmen der Umset-zung des Aktionsplans werden im Detail noch die übergeordneten Organisationseinheiten sowie Zuständigkeiten zu bestimmen sein, die bis zum Jahr 2025 gemeinsam die Umsetzung der Maßnahmen voranbringen werden.

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) | REHADAT-Recht
Aktionspläne des Bundes | REHADAT-Literatur
Aktionspläne der Länder | REHADAT-Literatur
Aktionspläne von Kommunen und Städten | REHADAT-Literatur
Aktionspläne von Institutionen | REHADAT-Literatur
Aktionspläne von Unternehmen | REHADAT-Literatur
Internationale Aktionspläne | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Westsächsische Hochschule Zwickau
Homepage: https://www.fh-zwickau.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV6617xI33


Informationsstand: 14.12.2018

in Literatur blättern