Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Rehabilitation


Sammelwerk / Reihe:

Chirurgie der verletzten Wirbelsäule: Frakturen, Instabilitäten, Deformitäten


Autor/in:

Simmel, Stefan; Ernst, U. [u. a.]


Herausgeber/in:

Bühren, Volker; Josten, Christoph


Quelle:

Berlin, Heidelberg: Springer, 2013, Seite 33-44


Jahr:

2013



Abstract:


Seit dem Jahr 2001 wird die Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen im Wesentlichen durch das neunte Buch des Sozialgesetzbuches (SGB IX) geregelt.

Dazu gehören unter anderem Leistungen zur medizinischen Rehabilitation und zur Teilhabe am Arbeitsleben. Rehabilitation wird definiert als die 'Eingliederung behinderter oder von Behinderung bedrohter Menschen in die Gesellschaft'.

Je nach Maßnahme und Zuständigkeit wird unterschieden in berufliche, soziale oder medizinische Rehabilitation (Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation 2005).

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerksbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Springer-Verlag
Homepage: https://www.springer.com

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV6253x01


Informationsstand: 10.05.2021

in Literatur blättern