Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Inklusion: Hamburg macht sich auf den Weg

Tätigkeitsbericht der Senatskoordinatorin für die Gleichstellung behinderter Menschen 2011 bis 2014



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Senatskoordinatorin für die Gleichstellung behinderter Menschen


Quelle:

Hamburg: Eigenverlag, 2015, 59 Seiten: PDF


Jahr:

2015



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 5 MB; Schwere Sprache)


Abstract:


Ich freue mich, Ihnen meinen Tätigkeitsbericht für den Zeitraum Juni 2011 bis zum September 2014 vorlegen zu können. Der Bericht umfasst Schwerpunkte meiner Tätigkeit, die von vielen Begegnungen mit sehr aktiven Menschen aus der Selbsthilfe behinderter Menschen, aus der Trägerlandschaft, von Verbänden der Zivilgesellschaft und aus den Behörden geprägt war.

Sie haben meine Arbeit immer wieder bereichert und ich möchte Ihnen allen für die gute Zusammenarbeit danken, ganz besonders aber dafür, dass diese immer konstruktiv auf weitere Schritte zur Gleichstellung behinderter Menschen ausgerichtet war. Dies gilt insbesondere für die Mitarbeitenden in der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration.

Meinen ganz besonderen Dank möchte ich an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter meines Arbeitsstabes und des Inklusionsbüros richten, die mit Engagement und vielen guten Ideen zum Gelingen unserer gemeinsamen Aufgabe beigetragen haben.

[Aus: Vorwort der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Version in Leichter Sprache | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Senatskoordinatorin für die Gleichstellung behinderter Menschen
Homepage: http://www.hamburg.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV4567xSS


Informationsstand: 11.02.2016

in Literatur blättern