Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Produktivität in alternden Gesellschaften


Sammelwerk / Reihe:

Altern in Deutschland , Band 4


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Börsch-Supan, Axel; Erlinghagen, Marcel; Hank, Karsten [u. a.]


Quelle:

Stuttgart: Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft - WVG, 2009, 157 Seiten, ISBN: 978-3-8047-2545-4


Jahr:

2009



Abstract:


Der Band beschäftigt sich mit dem Thema 'Produktivität, Wettbewerbsfähigkeit und Humankapital in alternden Gesellschaften'.

Er enthält Beiträge aus der ökonomischen Perspektive, untersucht aber auch nicht-monetäre Aspekte von Produktivität.

Außerdem behandelt er die Auswirkungen des demografischen Wandels auf die Leistungsfähigkeit der Wirtschaft vor dem Hintergrund internationaler Verflechtungen.

Es werden Maßnahmen entwickelt, die notwendig sind, um die Produktivität und damit auch den Lebensstandard unter den Bedingungen des demografischen Wandels zu erhalten und weiter zu steigern.

Solche Maßnahmen sollten sich auf den pfleglichen Umgang und die systematische Weiterentwicklung des vorhandenen Humanvermögens, also des Erfahrungsschatzes älterer Arbeitnehmer beziehen.

Im Mittelpunkt des Interesses steht die Situation in Deutschland, doch werden auch Erfahrungen aus anderen Ländern einbezogen.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk




Bezugsmöglichkeit:


WVG - Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
Homepage: http://www.wissenschaftliche-verlagsgesellschaft.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV447604


Informationsstand: 04.02.2010

in Literatur blättern