Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Kurzdossier zu sozialem Unternehmertum


Sammelwerk / Reihe:

Unternehmerische Aktivitäten in Europa, Band 2


Autor/in:

Noya, Antonella; Clarence, Emma


Herausgeber/in:

Europäische Kommission; Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD)


Quelle:

Luxemburg: Amt für Veröffentlichungen, 2013, 28 Seiten, ISBN: 978-92-79-34175-5 (PDF)


Jahr:

2013



Abstract:


Der Bericht enthält eine Untersuchung der Auswirkungen des sozialen Unternehmertums in Ländern der OECD. Darin gelangt man zu dem Ergebnis, dass die Arbeit mit diesen Unternehmen sowie die Förderung ihrer Entwicklung zu umfangreichen Gewinnen für die öffentlichen Haushalte führen können.

Die Gründung und Führung solcher Unternehmen kann jedoch mit einer Reihe von Problemen einhergehen, da hierbei nicht nur für Probleme im Zusammenhang mit der unternehmerischen Tätigkeit, sondern auch im Hinblick auf die soziale Dimension eine Lösung gefunden werden muss. Der Bericht enthält die Schlussfolgerung, dass die Förderung politischer Maßnahmen, mit denen für Unternehmer ein günstiges Umfeld geschaffen wird, für die Verwirklichung ihres Potenzials von entscheidender Bedeutung sind.

[Herausgeberinformation


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


OECD Berlin Centre
Homepage: http://www.oecd.org/about/publishing/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV1515x02


Informationsstand: 20.08.2014

in Literatur blättern