Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Strategien diversitätssensibler Gesundheitsversorgung in der medizinischen Rehabilitation: Ergebnisse einer postalischen Befragung von Rehabilitationseinrichtungen

Poster auf dem 29. Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium vom 2. bis 4. März 2020 in Hannover (ausgefallen)



Sammelwerk / Reihe:

Prävention und Rehabilitation - der Betrieb als Partner


Autor/in:

Erdsiek, Fabian; Aksakal, Tugba; Yilmaz-Aslan, Yüce [u. a.]


Herausgeber/in:

Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund)


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2020, Seite 377-379


Jahr:

2020



Link(s):


Ganzen Text lesen (in: Reha-Kolloquium 2020) (PDF | 7 MB)


Abstract:


Die Bevölkerung Deutschlands ist heterogen. Verschiedene Diversitätsmerkmale, wie beispielsweise das Geschlecht, das Alter, der sozioökonomische Status oder ein Migrationshintergrund implizieren auch unterschiedliche Erwartungen und Bedürfnisse an die Gesundheitsversorgung. Die unzureichende Berücksichtigung dieser kann sich negativ auf die Versorgungszufriedenheit und den Behandlungserfolg auswirken.

Unterschiedliche Maßnahmen können eine diversitätssensible Versorgung fördern, die dieser Vielfalt gerecht werden und zu einer höheren Nutzerorientierung beitragen kann. Inwiefern solche Maßnahmen in der Rehabilitation bereits zum Einsatz kommen und welche Faktoren ihren Einsatz fördern oder behindern, ist bisher unklar.

Ziel dieser Querschnittuntersuchung ist es zu ermitteln, welche Maßnahmen und Strukturen Einrichtungen der medizinischen Rehabilitation nutzen, um eine diversitätssensible Versorgung anzubieten und welche möglichen Hindernisse bei der Umsetzung entsprechender Maßnahmen wahrgenommen werden.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Sammelwerk '29. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium: Prävention und Rehabilitation - der Betrieb als Partner' | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Sammelwerksbeitrag / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund)
Forschungsportal der Deutschen Rentenversicherung
Homepage: http://forschung.deutsche-rentenversicherung.de/ForschPortal...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV1496x090


Informationsstand: 03.12.2020

in Literatur blättern