in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Das sozialgerichtliche Verfahren

Eine systematische Darstellung



Sammelwerk / Reihe:

Luchterhand Handbuch


Autor/in:

Kummer, Peter


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Neuwied: Luchterhand, 2020, 3. Auflage; Vorankündigung für März 2020, ca. 1000 Seiten, ISBN: 978-3-472-07906-4


Jahr:

2020



Abstract:


Das zuletzt in zweiter Auflage erschienene, erheblich erweiterte Werk soll Prozessvertretern und Laien, die ihren Rechtsstreit selbst führen, einen einfachen und schnellen Einstieg in das sozialgerichtliche Verfahren ermöglichen.

Dazu dienen eine gut verständliche Darstellung des Prozessrechts sowie aller wesentlichen Probleme des Sozialgerichtsprozesses, zahlreiche Schriftsatzmuster auf einer dem Buch beigefügten CD-ROM, Beispiele und Hinweise für die Formulierung von Prozessanträgen und die Begründung von Klagen und Rechtsmitteln. Gleichzeitig kann das Buch als Nachschlagewerk - auch Fachleuten - wertvolle Dienste leisten.

Praktisch die gesamte einschlägige Rechtsprechung des Bundessozialgerichts, zahlreiche Entscheidungen der Landessozialgerichte und die prozessrechtliche Literatur sind berücksichtigt. Besonderen Wert hat der Verfasser auf ein ins Einzelne gehendes Stichwortverzeichnis gelegt, um das zügige Auffinden benötigter Textstellen zu gewährleisten.

Ein Anhang mit dem Text des Sozialgerichtsgesetzes, den Ausführungsgesetzen der Länder, einem Adressverzeichnis aller Sozialgerichte sowie einer CD-ROM mit über 60 Schriftsatzmustern runden das Werk ab.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Luchterhand Verlag
Eine Marke der Wolters Kluwer Deutschland GmbH
Homepage: https://shop.wolterskluwer.de/luchterhand/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV1341


Informationsstand: 26.08.2019

in Literatur blättern