Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Arbeitsmedizinische Vorsorge

DGUV Grundsätze für arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)


Quelle:

Stuttgart: Gentner, 2014, 6. Auflage, 992 Seiten: Gebunden, mit integrierter Volltext-CD-ROM, ISBN: 978-3-87247-756-9


Jahr:

2014



Abstract:


Die Grundsätze gelten - auch über die nationalen Grenzen hinaus - als allgemein anerkannte Regeln der Arbeitsmedizin. Bei der Prävention arbeitsbedingter Gesundheitsgefahren liefern sie dem Betriebsarzt oder der Betriebsärztin eine solide Grundlage für eine qualitativ einheitliche Vorgehensweise bei der Durchführung arbeitsmedizinischer Untersuchungen.

Sie werden seit 1971 von Expertenteams aus Arbeitsmedizinerinnen und -medizinern der betrieblichen Praxis, der Hochschulen, anderer medizinischer Sachgebiete, Arbeitsschutzexpertinnen und -experten der Länder und Sachverständigen der Unfallversicherungsträger im Ausschuss Arbeitsmedizin der Gesetzlichen Unfallversicherung erarbeitet und fortlaufend an die neuesten Erkenntnisse der Arbeitsmedizin angepasst.

Die Einzelgrundsätze sind als Gesamtausgabe in dem Buch 'DGUV Grundsätze für arbeitsmedizinische Untersuchungen' zusammengefasst.

Mit der 6. Auflage unter neuem Titel wurde eine Weiterentwicklung der Grundsätze vorgenommen, sodass diese nun sowohl im Rahmen der arbeitsmedizinischen Vorsorge, als auch bei den verschiedensten anderen Anlässen für arbeitsmedizinische Untersuchungen zur Anwendung kommen können.

Neben den 47 Grundsätzen sind das Basisuntersuchungsprogramm (BAPRO) sowie 4 Anhänge zu speziellen Diagnostikverfahren enthalten. Drei neue Grundsätze - zu Untersuchungen bei Exposition gegenüber Chloroplatinaten, bei Einwirkung künstlicher optischer Strahlung sowie bei Arbeiten in sauerstoffreduzierter Atmosphäre - sind aufgenommen worden.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Gentner Verlag
Homepage: https://www.gentner.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV0730


Informationsstand: 31.03.2020

in Literatur blättern