Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Beispiele ergonomischer Arbeits- und Produktgestaltung


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesanstalt für Arbeitsschutz


Quelle:

Bremerhaven: Wirtschaftsverlag NW, 1985, 142 Seiten, ISBN: 3-88314-379-0


Jahr:

1985



Abstract:


Der Arbeitskreis Ergonomie der Mannesmann AG hat betriebliche Beispiele der ergonomischen Arbeits- und Produktgestaltung gesammelt und in einer Schrift zusammengefasst. Es sollten möglichst verschiedenartige Anwendungsfälle dokumentiert werden, um die Vielfalt des Arbeitsgebietes der Ergonomie deutlich zu machen. Gleichwohl dominieren in der Sammlung Beispiele, in denen die Gestaltung von Umgebungseinflüssen einen Schwerpunkt darstellt. Dieser Bereich ist denn auch nach wie vor noch das häufigste Betätigungsfeld der korrektiven Ergonomie, insbesondere im Hütten- und Röhrenbereich.

Die Beispiele enthalten in den meisten Fällen mehrere Gestaltungsaspekte. Sie lassen sich daher nicht streng nach einzelnen ergonomischen Gestaltungsbereichen oder Belastungsarten gliedern. Deshalb wurde für die Zusammenstellung eine ungegliederte Reihenfolge gewählt. Die Beispiele der ersten Hälfte betreffen neben anderen Gestaltungsaspekten insbesondere die Umgebungseinflüsse Lärm und Schadstoffe, die der zweiten Hälfte vor allem Muskelbelastungen und Körperhaltungen.

[Aus: Autorenreferat]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Fachverlag NW im Carl Schünemann Verlag
Homepage: https://www.schuenemann-verlag.de/fachverlag-nw/verlag/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV0149


Informationsstand: 24.10.1990

in Literatur blättern