in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Berufsbildungsbericht 2017


Sammelwerk / Reihe:

Berufsbildungsbericht


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)


Quelle:

Bonn, Berlin: Eigenverlag, 2017, 152 Seiten: PDF


Jahr:

2017



Link(s):


Link zu dem Bericht (barrierefreies PDF, 1,9 MB).


Abstract:


Der jährlich erscheinende Berufsbildungsbericht informiert über die aktuellen Entwicklungen am Ausbildungsmarkt. Er benennt die berufsbildungspolitischen Prioritäten der Bundesregierung und berichtet über zentrale Maßnahmen und Programme.

Der Berufsbildungsbericht 2017 enthält unter anderem:
- eine Ausbildungsbilanz des Jahres 2016, Informationen zum Ausbildungsmarkt,
- zu Struktur und Entwicklung der Berufsausbildung, zu Maßnahmen zur Verbesserung von Berufsorientierung und Übergangssystem,
- zu Angeboten der Berufsorientierung und Berufsbildung für Flüchtlinge,
- zur Förderung beruflicher Kompetenzen,
- zur beruflichen Weiterbildung,
- zu Weiterentwicklung und Zukunftsorientierung des Berufsbildungssystems und
- zur Internationalen Zusammenarbeit in der Berufsbildungspolitik.

Ergänzend wurde vom Bundesinstitut für Berufsbildung zum Berufsbildungsbericht des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) ein Datenreport des BIBB zum Berufsbildungsbericht 2017 erstellt (PDF-Dokument, 186 Seiten, März 2017).

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Datenreport zum Berufsbildungsbericht 2017
Weitere Berufsbildungsberichte




Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Publikationsversand der Bundesregierung
Homepage: https://www.bundesregierung.de/breg-de/service/publikationen
Homepage: https://www.bildungsketten.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV00982017A


Informationsstand: 27.11.2019

in Literatur blättern