Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Berufsbildungsbericht 2004


Sammelwerk / Reihe:

Berufsbildungsbericht


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2004, 679 Seiten: PDF


Jahr:

2004



Link(s):


Link zu dem Bericht (PDF | 2 MB)


Abstract:


Der Berufsbildungsbericht 2004 zeigt die Entwicklung auf dem Ausbildungsmarkt im Jahr 2003. Danach erhalten immer weniger Jugendliche eine betriebliche Ausbildung - eine besorgniserregende Entwicklung. Konnte 2001 und 2002 noch die Lehrstellenlücke primär durch zusätzliche öffentlich finanzierte Ausbildungsplätze geschlossen werden, ist im Ausbildungsjahr 2003 das betriebliche Angebot weiter zurückgegangen, nunmehr zum vierten Mal in Folge. Deutschland droht ohne ausreichende Ausbildung bis zum Jahr 2015 ein enormer Fachkräftemangel von bis zu 3,5 Millionen unter den 30- bis 45-Jährigen.

Aus dem Inhalt:

- Teil I Berufsbildungsbericht 2004
Die Zukunft der dualen Berufsausbildung sichern
1. Entwicklungstrends auf dem Ausbildungsstellenmarkt
2. Sicherung eines dauerhaften Ausbildungsplatzangebotes sowie strukturelle Weiterentwicklung der Aus- und Weiterbildung
3. Ausbildungsstellensituation 2003
4. Vorausschätzung der Nachfrage nach Ausbildungsplätzen im Jahr 2004
5. Ausbildungsoffensive 2003: 'Ausbilden jetzt - Erfolg braucht alle'
6. Umsetzung berufsbildungspolitischer Schwerpunkte der 15. Legislaturperiode

- Beschluss des Bundeskabinetts zum Berufsbildungsbericht 2004 vom 21. April 2004

Stellungnahme des Hauptausschusses des Bundesinstituts für Berufsbildung vom 10. März 2004 mit Minderheitsvoten von Beauftragten der Arbeitgeber und von Beauftragten der Arbeitnehmer zum Entwurf des Berufsbildungsberichts 2004 des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

- Teil II Informationen und Daten zur beruflichen Bildung
1. Ausbildungsplatznachfrage und Ausbildungsplatzangebot 2003
2. Bestand und Struktur der Berufsbildung
3. Inhaltliche Gestaltung der Berufsausbildung
4. Berufsausbildung und Arbeitswelt
5. Berufliche Weiterbildung
6. Europäische und internationale Zusammenarbeit in der Berufsbildung
7. Anhang


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Weitere Berufsbildungsberichte | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Publikationsversand der Bundesregierung
Homepage: https://www.bundesregierung.de/breg-de/service/publikationen
Homepage: https://www.bildungsketten.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV00982004


Informationsstand: 27.11.2019

in Literatur blättern