Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Wirbelsäule und Beruf: Eine interdisziplinäre Aufgabe

Kongressbericht zum Forum der gewerblichen Berufsgenossenschaften im Rahmen der REHA 93



Autor/in:

Blome, Otto; Brandenburg, Stephan; Dupuis, Heinrich [u. a.]


Herausgeber/in:

Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften e.V. (HVBG)


Quelle:

Sankt Augustin: Eigenverlag, 1993, 86 Seiten: DIN-A5, Broschur, ISBN: 3-88383-341-X


Jahr:

1993



Abstract:


Die Veröffentlichung des HVBG stellt den Kongressbericht zum Forum der gewerblichen Berufsgenossenschaften im Rahmen der REHA 1993 dar.

Zusammengetragen finden sich dort verschiedene Beiträge zum Themenbereich Wirbelsäulenerkrankungen und Beruf, wobei folgende Schwerpunkte gesetzt werden:
- die neuen Berufskrankheiten,
- konkrete Prävention und Rehabilitation - Aufgaben der gesetzlichen Unfallversicherung,
- das Rückgrat aus Sicht des Chirurgen,
- das Rückgrat aus der Sicht des klinischen Orthopäden,
- Arbeitsplatzbezogene Konzepte zu Ganzkörper-Vibrationen, zu Lagerwirtschaft, zu Braunkohlenbergbau, bei Pflegeberufen, im Baubereich und in der Verwaltung.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Menschen mit Wirbelsäulenerkrankung am Arbeitsplatz | REHADAT-Gute Praxis




Dokumentart:


Sammelwerk / Tagungsdokumentation




Bezugsmöglichkeit:


Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)
Homepage: https://www.dguv.de/de/mediencenter/publikation/index.jsp

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/MO0175


Informationsstand: 24.11.1994

in Literatur blättern