Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Ratgeber für den Umgang mit Kollegen, Mitarbeitern oder Kunden mit Behinderung


Sammelwerk / Reihe:

Mensch und Wirtschaft verbinden


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

RE-INTEGRA - Informations- und Beratungsstelle zur beruflichen Integration von Schwerbehinderten (GbR)


Quelle:

Mainz: Eigenverlag, 2001, 20 Seiten


Jahr:

2001



Abstract:


REINTEGRA hat gemeinsam mit der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände und der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) einen Ratgeber herausgegeben. Ansatz ist, dass Menschen mit Behinderung als Mitarbeiter sowie als Kunde wenig Zugang zu unserer dynamischen Berufswelt haben. Diese Situation ist sowohl unbefriedigend als auch unwirtschaftlich.

Vorurteile, Teilinformationen und Ängste sind Gründe für diese Situation: Das soll sich mit diesem Ratgeber ändern! Anhand praktischer Beispiele mit aussagekräftigen Illustrationen geht der Ratgeber auf den Umgang mit behinderten Menschen, Kunden, Mitarbeitern, die Reaktion von Menschen mit Behinderung, das Erkennen eigener Vorurteile und Verhaltensweisen, mögliche Hilfsmöglichkeiten und die Vermeidung von Diskriminierungen ein.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


RE-INTEGRA Informations- und Beratungsstelle
zur beruflichen Integration von Schwerbehinderten GbR
Hindenburgstraße 32
55118 Mainz

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/GL1256


Informationsstand: 19.02.2002

in Literatur blättern