Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Ein Patienten-Wegweiser durch das Krankenhaus


Autor/in:

Köster, Magdalena


Herausgeber/in:

Marburger Bund; Vereinte Krankenversicherung


Quelle:

München: Eigenverlag, 2004, 27 Seiten: Broschur


Jahr:

2004



Abstract:


Die Broschüre wurde entwickelt, um Patienten einen besseren Einblick in den Ablauf eines Klinik-Betriebes zu geben. Es werden Tipps und Anregungen gegeben, von denen der Patient profitieren kann. So wird in dem ersten Teil der Broschüre darauf aufmerksam gemacht, welche persönlichen Unterlagen mit in die Klinik genommen werden sollten und ob eine Eigenblutspende in Betracht kommt. Zudem werden Hinweise gegeben, wie die Zeit genutzt werden kann. Im Mittelpunkt dieses Teils steht aber wie sich das Krankenhausteam den Dialog mit dem Patienten vorstellt.

Im zweiten Teil geht es rund um die Behandlung. Es werden zwei Fragenkataloge vorgestellt, mit denen sich der Patient vorbereiten kann und die dem Patienten die häufigsten Untersuchungen nennen und über seine Rechte aufklären.

Ein nächster Teil gilt dem Krankenhaus-Alltag. Es wird beschrieben, welche Krankenhäuser es gibt, wie sich Ärzteteam und Pflegepersonal zusammensetzen und mit welchen anderen Berufsgruppen und Personen man in dem Kkrankenhaus noch zu tun hat. Anschließend wird sich dem Thema Bettnachbar und Schlafprobleme gewidmet.

In einem vierten Kapitel sind die im Krankenhaus am häufigsten benutzten Fachbegriffe zusammengestellt und erläutert.

Im letzten Teil ist Platz für persönliche Notizen rund um die Behandlung, zum Tageszeitplan, für Besuchszeiten und Termine für Untersuchungen und Gespräche.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


k. A.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/GL0973


Informationsstand: 08.09.2004

in Literatur blättern