Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

DIN 32983 Fahrzeuggebundene Hubeinrichtungen für Rollstuhlbenutzer und andere mobilitätsbehinderte Personen - Zusätzliche sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfung

DIN 32983:2006-05



Sammelwerk / Reihe:

DIN-Norm


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Deutsches Institut für Normung e.V. (DIN)


Quelle:

Berlin: Beuth, 2006, Stand: Mai 2006


Jahr:

2006



Link(s):


Inhaltsverzeichnis ansehen (HTML)


Abstract:


Die Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 053-01-05 AA 'Lifter' im NARK erstellt und gilt in Verbindung mit DIN EN 1756-2 für fahrzeuggebundene Hubeinrichtungen für Rollstuhlbenutzer und andere mobilitätsbehinderte Personen. Durch die Veröffentlichung der Norm DIN EN 1756-2 über 'Hubladebühnen an Radfahrzeugen für Passagiere' vom Normenausschuss Maschinenbau (NAM) im Oktober 2004 wurde die Überarbeitung von DIN 32983 notwendig, insbesondere, weil eine Reihe von Festlegungen in beiden Normen beschrieben wurden.

Die nun veröffentlichte Norm gilt in Verbindung mit DIN EN 1756-2 und enthält nur noch die Anforderungen an fahrzeugebundene Hubeinrichtungen für Rollstuhlbenutzer, die in DIN EN 1756-2 nicht geregelt werden. Dabei handelt es sich um die bisher in DIN 32983:1994-03 aufgeführten Festlegungen, unter anderem für die Betätigungseinrichtungen, Triebwerke, Tragkonstruktionen, Plattform- und Sicherheitseinrichtungen, die in der Norm DIN EN 1756-2 keine Berücksichtigung gefunden haben.

Die Norm ist Ersatz für DIN 32983:1994-08.

Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN 32983:1994-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
- Inhalt der DIN EN 1756-2 übernommen;
- Festlegungen gestrichen, die in DIN EN 1756-2 geregelt werden.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Hubhilfen | REHADAT-Hilfsmittel
Weitere DIN-Normen | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Beuth Verlag
Homepage: https://www.beuth.de/de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/DIN32983


Informationsstand: 26.06.2012

in Literatur blättern