Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Berufsorientierung und Berufsvorbereitung an der Paul-Lechler-Schule


Autor/in:

Boltjes, Mareike; Heckele, Steffen; Schick, Markus [u. a.]


Herausgeber/in:

LERNEN FÖRDERN - Bundesverband zur Förderung von Menschen mit Lernbehinderungen e.V.


Quelle:

Lernen fördern, 2019, 39. Jahrgang (Heft 1), Seite 10-17, Stuttgart: Eigenverlag, ISSN: 0720-8316


Jahr:

2019



Abstract:


Die Paul-Lechler-Schule Böblingen ist ein Schulverbund mit den Schularten Sonderpädagogischer Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit dem Förderschwerpunkt Lernen und Grundschule. Das Kollegium hat sich in einem Schulentwicklungsprozess über die letzten Jahre hinweg intensiv mit dem Handlungsfeld Berufsorientierung und Berufsvorbereitung auseinandergesetzt.

Deshalb bilden die Berufsorientierung und Berufsvorbereitung auch einen wesentlichen thematischen Schwerpunkt in der Hauptstufe. Im Laufe des Entwicklungsprozesses sind Hauptstufenfahrpläne für die Klassen 7, 8, und 9 entstanden. In dem Beitrag werden diese Hauptstufenfahrpläne zur Berufsorientierung vorgestellt und erläutert.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


LERNEN FÖRDERN
Homepage: https://lernen-foerdern.de/publikationen/zeitschrift/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0077/0093


Informationsstand: 19.08.2019

in Literatur blättern