Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Der Status von Kindern und Jugendlichen im Bundesteilhabegesetz


Autor/in:

Engel, Heike


Herausgeber/in:

Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. (DV)


Quelle:

Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit, 2018, 49. Jahrgang (Nummer 1), Seite 54-61, Berlin: Eigenverlag, ISSN: 0340-3564


Jahr:

2018



Abstract:


Mit dem Bundesteilhabegesetz (BTHG) werden zum einen die Anforderungen an die Rehabilitationsträger in Hinblick auf die Zusammenarbeit präzisiert und verbindlicher ausgestaltet. Zum anderen wird hiermit die Eingliederungshilfe grundlegend reformiert. Diese Veränderungen werden erhebliche Konsequenzen - auch für die Eingliederungshilfe von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen - haben.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit
Homepage: https://www.deutscher-verein.de/de/der-buchshop-des-dv-archi...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA8624


Informationsstand: 10.07.2018

in Literatur blättern